Übersetzen

dearzh-CNenfrplrues

Zeitung auf allen Kanälen und mehr

Die 8. Klassen beteiligten sich wieder am landesweiten Zeitungsprojekt „Zeitung 2.0“ der Mitteldeutschen Zeitung. Dazu gehörten vier Wochen lang das tägliche Zeitungsstudium, das Kennenlernen der journalistischen Darstellungsarten, aber auch das Schreiben solcher Texte. Toll fanden alle Schüler, dass zum Projekt jeder ein Tablet zur Verfügung gestellt bekam, mit dem die unterschiedlichsten Aktivitäten durchgeführt wurden. So konnte die MZ sozusagen auf mehreren Kanälen gelesen werden, also neben der gedruckten Ausgabe auch noch auf der Webseite, als E-Paper, auf Zwitter oder Facebook. Das Drehen von Videos zu bestimmten Aufgabenstellungen hat besonderen Spaß gemacht, wie die Schüler bestätigten.

Klassenzimmerstück

Fast schon zur Tradition geworden sind die jährlichen Aufführungen des Theaters Eisleben mit dem Klassenzimmerstück für die Klassen 8-10. Diesmal ging es im weitesten Sinne um solche Themen wie Toleranz, Rassismus, Zusammenleben mit Menschen anderer Religionen. Die Schüler waren wieder mitten im Geschehen und das macht das Besondere solcher Stücke aus. Nach der Aufführung wurde in lockerer Runde mit einer Theaterpädagogin und der Darstellerin über Inhalte des Stücks und Eindrücke diskutiert. Viele äußerten sich beeindruckt über die schauspielerischen Leistungen, zumal nur eine Schauspielerin das gesamte Stück allein zu bestreiten hatte. Wir freuen uns auf neue Ideen der Eislebener im nächsten Jahr.

Weihnachtsprogramm

„Es weihnachtet sehr!“ – im Oktober, November? Bei uns schon, denn es beginnen die Proben für das Weihnachtsprogramm. HOT war wie immer neugierig und hat den Machern schon mal über die Schultern geschaut. Diesmal wird eine etwas andere Weihnachtsgeschichte gespielt mit dem Titel „Das Weihnachtstor“ und es ist Spannung angesagt, denn es gibt einige Verwicklungen. Mehr wird zum Inhalt nicht verraten. In diesem Jahr mussten über vierzig Rollen besetzt werden, dazu kommen noch die Tänzer, Sänger und nicht zu vergessen die Techniker. Hier noch die Aufführungstermine: Freitag, 14.12., 17:00Uhr und Montag, 17.11.18, 19:00Uhr. Karten bekommt man wie immer in der Schule über die Klassenleiter. HOT wünscht allen Akteuren auf, vor und hinter der Bühne toi, toi, toi für beide Tage und den Zuschauern viel Spaß!

Die Bundesagentur für Arbeit informiert und berät zu allen Fragen rund um die Themen Berufsausbildung und Studium an dieser Schule. Weitere Informationen dazu im Portal der Bundesagentur für Arbeit.

Kompetenzz 21831 gd logo cmyk pre trans

Kompetenzz 21828 bd logo cmyk pre trans

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.