Übersetzen

dearzh-CNenfrplrues

Alle Grundschüler/innen, der Grundschulen, die bisher zu unserem Einzugsbereich gehörten,

können auch in diesem Jahr zu uns kommen (Grundschulen Raßnitz, Wallendorf, Kötzschau, Jahngrundschule Leuna).

Die Kapazität unserer Schule ist dafür ausreichend!

Darüber hinaus dürfen auch alle anderen Schüler/innen des Saalekreises zu uns kommen, so lange Plätze vorhanden sind.

Als Gemeinschaftsschule besitzen wir keinen festen Einzugsbereich mehr, alle Schlüerinnen und Schüler

aus dem Saalekreis können sich bei uns anmelden. Es muss nur in der Schullaufbahnerklärung

die Gemeinschaftsschule "Bertolt Brecht" in Zöschen als Erstwunsch angeben werden!

Zum Muster-Weiterlesen!

In eigener Sache
Hallo, liebe Leser,
lange gab es nichts von HOT zu lesen, denn unsere AG konnte auf Grund der Corona-Situation nicht stattfinden. Also ist das die erste Ausgabe seit Dezember 2019. Wir sind froh, dass es mit diesem Schuljahr weitergehen konnte. Einiges ist neu bei HOT, denn mittlerweile haben uns langjährige Redakteure verlassen, weil sie ihre Schulzeit beendet haben. Dafür sind neue Gesichter nachgerückt, die sich im Anschluss vorstellen werden. Ansonsten ist alles beim Alten, denn wir werden auch weiterhin das Schulleben unter die Lupe nehmen. Ihr könnt euch jeder Zeit an uns wenden, wenn ihr ein Problem habt, über das wir in der Zeitung berichten sollten. Auch für Vorschläge und Hinweise zur Gestaltung der Zeitung sind wir offen.
Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen dieser Weihnachtsausgabe! Klickt in der Menüleiste einfach auf Schülerzeitung!
Die HOT-Redaktion
*****************************************************************

Zeitung

Finale -  Jugend trainiert für Olympia

Mancher hat den älteren Herrn mit den nicht mehr ganz blonden Haaren montags an der Turnhalle gesehen.Badmington

Seine Frau sagt, Herr Brand sei verrückt mit seinem Sport - ihn hält es jung und als Trainer hat er beste Referenzen und die Kinder mögen ihn!

Zum Kreisfinale am 18.01.2021 sollte sich das für uns auszahlen - AG Badminton im Wettkampf.-

Betreut haben das Team zum Finale Frau Hauck -natürlich mit unserem Cheftrainer Herrn Brand an der Seite.

Danke Frau Hauck für die Überwindung bürokratischer Hürden!

Nach einem packenden Kampf haben sich unsere Athleten im letzten Spiel  durchgesetzt -

in ganz großer Form mit Fabian Hase - dem Landesmeister!

Unsere Mannschaft: Fabian Hase, Hendrik Ulrich, Devin Berger, Luca Kreßner

Lena Kohl, Laura Richter, Emma Gustavus, Emilia Bedla

Liebe Schüler!

Jetzt aber ran in der AG Badminton und mittrainieren und nächstes Jahr mitgewinnen!

Für unsere Mannschaft geht es nun zum Bundesfinale nach Berlin - echt geile Veranstaltung - wie eine Olympiade und mit

tollen Events und eben der Hauptstadt zum Anfassen!!

Allen Athelten drücken wir die Daumen für Berlin - und richtig trainieren vorher!

Danke für die Zuarbeiten und Bild an Frau Hauck!

Mal sehen, was auf uns zukommt - erlebt haben wir in den letzten 2 Jahren viel, trotzdem wünschen wir allen maximale Erfolge

und eine stabile Gesundheit im neuen Jahr!

In manchen Klassen kann ja fast nichts passieren, weil alle die 2-G-Regel erfüllen. Da müssen die Schüler bloß noch lernen.

In zehn Räumen sind die grünen Tafeln verschwunden, dort gibt es jetzt Displays, die unseren Unterricht bereichern werden.Displays

Bis Ende Januar soll die innerschulische digitale Infrastruktur (inkl. W-Lan-Ausleuchtung) stehen! (Und der Maler muss noch kommen!)

Die Telekom hat auch schon fleißig gebuddelt!

 

Folgendes vermeldet das Bildungsministerium:

Schulbetrieb nach den Weihnachtsferien

Auch in den ersten beiden Schulwochen nach den Weihnachtsferien wird weiterhin täglich eine Testung der Schülerinnen und Schüler auf eine Infektion mit dem SARS-CoV-2- Virus erfolgen. Für das Personal ergibt sich die Verpflichtung zur Teilnahme an den Testungen aus § 28b Abs. 1 lfSG, soweit nicht der Status geimpft oder genesen vorliegt. Die dringende Bitte an die Geimpften und Genesenen sich ebenfalls regelmäßig zu testen, gilt nach wie vor. (Unsere Kollegen und Mitarbeiter testen sich täglich.)

Ebenfalls wird in den ersten beiden Schulwochen nach den Weihnachtsferien die Verpflichtung zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes auch im Unterricht zunächst aufrechterhalten bleiben.

Die Befreiung von der Präsenzpflicht wird nach dem Ende der Weihnachtsferien nicht verlängert. Innerhalb der ersten beiden Schulwochen wird je nach Entwicklung der pandemischen Lage eine Neubewertung erfolgen.

Rahmenplan für die Hygienemaßnahmen, den Infektions- und Arbeitsschutz an Schulen im Land Sachsen-Anhalt während der Corona-Pandemie im Schuljahr 2021/2022 (Rahmenplan-HIA-Schule, Stand: 8.12.2021)

 

 

Nach über 40 Dienstjahren wurde Sie heute von den Kollegen, Schülern und Mitarbeitern invkn2

den wohlverdienten Ruhestand entlassen. Für Sie war es heute  eher traurig, zu gern war sie als

Lehrerin an unserer Schule tätig.

Ganz geht Frau von Knobelsdorff uns nicht verloren, die Arbeitsgmeinschaft Fotografie wird ab dem

kommenen Halbjahr ihr neues Betätigungsfeld.

Wir wünschen ihr alles Gute!

vkn3

vkn1

Die Bundesagentur für Arbeit informiert und berät zu allen Fragen rund um die Themen Berufsausbildung und Studium an dieser Schule. Weitere Informationen dazu im Portal der Bundesagentur für Arbeit.

Kompetenzz 21831 gd logo cmyk pre trans

Kompetenzz 21828 bd logo cmyk pre trans

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.